Studienteilnehmerinnen gesucht!

Klinische Studie zum Thema

"Einfluss osteopathischer Behandlungen bei Kinderwunsch"

 

Im Rahmen meiner Diplomarbeit zum Thema "Einfluss osteopathischer Behandlungen des kleinen Beckens, und die in dessen direktem Zusammenhang stehenden Systeme, auf eine Konzeption bei Frauen mit unerfülltem Kinderwunsch." untersuche ich, ob osteopathische Behandlungen einen positiven Einfluss bei unerfülltem Kinderwunsch haben können. Hierfür suche ich 15 Frauen, die seit mindestens einem Jahr versuchen schwanger zu werden.

 

Ziel:

Ziel der Studie ist es zu untersuchen, ob osteopathische Behandlungen das Eintreten einer Schwangerschaft innerhalb von drei Monaten begünstigen können.

 

Vorraussetzungen für die Teilnahme:

  • Alter: 20 - 45 Jahre
  • unerfüllter Kinderwunsch seit mindestens 1 Jahr
  • aus medizinischer Sicht spricht nichts gegen eine Schwangerschaft
  • es liegen keine medizinischen Ursachen vor und Ihr Partner ist zeugungsfähig

Kosten

Die Behandlungen sind für Sie kostenfrei.

 

Ablauf

Alle Unterlagen werden ausgewertet und die Teilnehmerinnen ausgewählt, die die Kriterien der Studie erfüllen. Sollten mehr Teilnehmerinnen zur Verfügung stehen, als Plätze vorhanden sind, werden die Teilnehmerinnen per Zufallsprinzip ausgewählt. Es gibt keine Placebo-/Kontrollgruppe. Alle Teilnehmerinnen werden mit klassischen osteopathischen Techniken behandelt.

Alle Teilnehmerinnen erhalten drei Behandlungen, für die jeweils ca. 60 - 90 Minuten Zeit benötigt werden. Die Termine werden vorher mit Ihnen abgestimmt.

 

Wie Sie sich bewerben können:

Wenn Sie diese Kriterien erfüllen und Interesse daran haben an meiner Studie teilzunehmen, freue ich mich auf Ihre Bewerbungsunterlagen. Bitte füllen Sie das Online-Formular wahrheitsgemäß aus, da die Ergebnisse der Studie sonst verfälscht werden könnten.

 

Nach Erhalt werden die Unterlagen gesichtet und Ihnen zeitnah mitgeteilt, ob alle Kriterien erfüllt sind, um an der Studie teilnehmen zu können.

Natürlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt.

 

Sie haben noch Fragen?

Wenn Sie noch Fragen haben, die hier nicht beantwortet wurden, freue ich mich auf eine Nachricht von Ihnen unter:

studie(at)osteopathie-buechel.de