Als geborene Rheinländerin liegt mir die Frohnatur im Blut. Mir ist es wichtig, meine Behandlungen in einer lockeren und entspannten Atmosphäre stattfinden zu lassen. Ich lache gerne mit meinen Patienten und erzähle viel zu dem was ich da gerade so tue.

Auch lege ich viel Wert darauf, dass mir meine Patienten Fragen stellen können, wenn sie etwas wissen wollen.

Bei allem „Spaß” bleibt natürlich immer die Qualität der Untersuchung und der Behandlung oberste Priorität. Aus meinen Erfahrungen in der Praxis weiß ich aber, dass eine positive Atmosphäre die Behandlung zusätzlich sehr unterstützen kann.

Vita:

  • geboren 1978 im Rheinland
  • verheiratet, 1 Tochter
  • seit 2014 "Neigschmeckte" im schönen Marbach

Qualifikationen:

  • Ausbildung zur Heilpraktikerin an der Paracelsus-Schule Köln
  • Prüfung zur Heilpraktikerin vor dem Gesundheitsamt Augsburg, 2009
  • 5-jährige Ausbildung in Osteopathie an der IAO - International Academy of Osteopathie

Fortbildungen:

  • Ohrakupunktur nach Michael Noack an der TCM-Schule ABZ-West, Wuppertal
  • Osteopathieseminar, Paracelsus
  • Wirbelsäulentherapie nach Dorn, Paracelsus
  • Breuss-Massage, Paracelsus
  • Kinesiotherapie-Fortbildungen, Uwe Lehnkering